Sind Sie ein Investor?

Abonnieren Sie den Newsletter von neuen Projekten

Wir übergeben keine Daten an dritten Personen.

Haben Sie ein interessantes Projekt
und brauchen Sie unsere Unterstützung?

Ihres Projekt können mehr als 120 russische und ausländische Investoren betrachten.
04.05.2017

Центр поддержки экспорта объявляет набор участников на бизнес-миссию в Финляндию

Zentrum für exportunterstützung kündigt eine Reihe von Teilnehmern auf Business-Mission in Finnland

Mit 10. bis 12. November 2017 geplant ist die Durchführung einer Business Mission der Subjekte des kleinen und mittleren Unternehmertums der Republik Udmurtien in Finnland.


die Veranstaltung zeitlich auf die Durchführung von zwei internationalen Ausstellungen: der Holzbranche Metsämessut 2017 und der landwirtschaftlichen Produktion ELMA 2017.


Business-Mission durchgeführt, um die Suche nach ausländischen Partnern und Erhalt der Export-Aufträge für die Lieferung von waren, arbeiten, Dienstleistungen sowie die Gründung und Entwicklung der Handelsbeziehungen zwischen den Russischen und ausländischen Unternehmen.   


Für die Teilnehmer der Veranstaltung organisiert werden:

-Besuch von Ausstellungen Metsämessut 2017 (http://meidanviikonloppu.messukeskus.com/) und ELMA 2017 (http://meidanviikonloppu.messukeskus.com/) für ein individuelles Programm mit den übersetzern; 

- B2B-Meetings mit potenziellen Partnern, die Verhandlungen mit den Vertretern der Gesellschaften, die Demonstration von Präsentationsunterlagen, Warenproben und Verhandlung der gemeinsamen Arbeit;

- Kontakt-Business-Markt; besuchen Sie den entsprechenden ausländischen Unternehmen;

- Suche nach Partnern, die Anpassung der Präsentationsmaterialien, Export-Beratung.

 


Die wichtigsten Teilnehmer der Ausstellungen: Holz und Holzbearbeitung Unternehmen, Farmen und Vieh.  Während der Besuch der Ausstellung können Sie nicht nur bieten Sie Ihre Produkte an ausländische Partner, aber auch über die Möglichkeiten von Datenexport Technologien.

 


Zentrum für Unterstützung des Exportes der Udmurtischen Republik übernimmt die folgenden Kosten:

1)      Transfer während der Business-Mission;

2)      übersetzung (nach Bedarf);

3)      die Organisation der Kontaktbörse, treffen, Runden Tischen;

4)      die Arbeit der Experten. 


Reisekosten und Visa (Schengen-Visum erforderlich) Kosten (Reise, Unterkunft, Verpflegung) auf das Unternehmen zu nehmen - die Teilnehmer der Business Mission.


Die Anzahl der Teilnehmer der Business Mission ist begrenzt.


Wenn Sie teilnehmen möchten Geschäftsmission, scan des Antrags mit der Unterschrift des Vorsitzenden der Gesellschaft zu richten an E-Mail udmexport@gmail.com

Weitere Informationen erhalten Sie im Zentrum für exportunterstützung telefonisch (3412) 655-079. Ansprechpartner - tatyana Korepanova.

 

 


Unsere Partner

Danke!

Wir rufen Sie zurück innerhalb einer Stunde