Sind Sie ein Investor?

Abonnieren Sie den Newsletter von neuen Projekten

Wir übergeben keine Daten an dritten Personen.

Haben Sie ein interessantes Projekt
und brauchen Sie unsere Unterstützung?

Ihres Projekt können mehr als 120 russische und ausländische Investoren betrachten.
05.10.2017

В Удмуртии появились региональные менеджеры Внешэкономбанка

In Udmurtien gab es regionale Führungskräfte der Vnesheconombank

VEB, eines der größten Institute der Entwicklung Russlands, stellt ein neues Modell der Arbeit mit den Regionen. 


In 16 Subjekten der Russischen Föderation werden die regionalen Manager, die Keulen, die Investitionsprojekte, die entsprechenden strategischen Prioritäten der aktualisierten VEB. In der Republik Udmurtien-Team voll ausgebildet und genehmigt 3 Manager, was ist die maximale Anzahl, der gesetzlichen Bedingungen für die Auswahl.


Roman Наильевич Вахитов 
der Direktor ANO «Zentrum für Investitionsentwicklung der Republik Udmurtien»

Nikolai Alexejewitsch korotkow  
der Berater des Betriebsrats der Publikumsgesellschaft «Ural IZH TRAK» für Projektfinanzierung und der Umgang mit Finanzinstituten 

Ruslan Азатович Рахматуллин
der stellvertretende Generaldirektor des MKK «Udmurtisch Fonds für die Entwicklung des Unternehmertums» 


«VEB implementiert ein neues Konzept für die Suche und Auswahl von Investitionsprojekten für die Auffüllung des Kreditportfolios der Bank und bilden ein Netz, Ihre Vertreter in Bundes-Ebene. Wir haben bestimmt 25 Regional-Manager in 16 Regionen der Russischen Föderation. Im November planen wir beenden die Arbeit in den übrigen Regionen und bis Ende des Jahres zu vervielfältigen Projekt auf das ganze Land. Regionale Ansprechpartner werden, Keulen, die Projekte mit Bedarf an Investitionen von 1 Mrd. und einer Umsetzung von 5 Jahren, die den strategischen Prioritäten der aktualisierten VEB, sowie Projekte für die Fabrik der Projektfinanzierung», - sagte der stellvertretende des Vorsitzenden der Vnesheconombank – Vorstandsmitglied Alexey Ivanchenko.

«Die Idee für die Auswahl der regionalen Führungskräfte - ein erfolgreiches und Aktuelles. Für die Republik jetzt eine der wichtigsten Fragen ist ein Neustart der Management-Modell. Wir interessieren uns in diesem Format der Zusammenarbeit mit Vnesheconombank, um bei uns wurden Leute mit einem hohen Niveau der Ausbildung, die den modernen Anforderungen unserer Finanzinstitute und Investment-Markt, genügende Kompetenz», - sagte der Leiter der Republik Udmurtien Alexander Бречалов.


«Ich freue mich, dem Team beizutreten Vnesheconombank, der führende Institut für die Entwicklung des Landes. Die Bank öffnet sich vor mir die Möglichkeit, wissen und Erfahrung für die Beschaffung, Verpackung und der Heranziehung der Finanzierung der Investitionen in Projekte, sowie die Förderung Udmurtien auf Bundes-und internationaler Ebene, wie Investment-attraktive Region. Udmurtien ist eine militärisch-industriellen Bereich, in der die meisten Unternehmen arbeiten auf die militärische Industrie. Für uns ist es wichtig, diese Neuausrichtung des Unternehmens auf zivile Produktion. Außerdem Izhevsk ist ein wissenschaftliches Zentrum der Republik, hier eine große Anzahl von wissenschaftlichen Schulen und Universitäten. Die Region ist berühmt für seine Entwicklungen, in die Sie investieren kann, VEB», - sagte Roman Вахитов.




Unsere Partner

Danke!

Wir rufen Sie zurück innerhalb einer Stunde