Sind Sie ein Investor?

Abonnieren Sie den Newsletter von neuen Projekten

Wir übergeben keine Daten an dritten Personen.

Haben Sie ein interessantes Projekt
und brauchen Sie unsere Unterstützung?

Ihres Projekt können mehr als 120 russische und ausländische Investoren betrachten.
06.02.2018

Александр Бречалов провёл рабочее совещание по эффективному использованию госимущества

Alexander Бречалов verbrachte-Workshop über die effiziente Nutzung von Staatseigentum

Heute, 6. Februar, der Leiter der Republik Udmurtien Alexander Бречалов verbrachte die erste Montageposition treffen mit Vertretern der Arbeitsgruppe für die Realisierung des Projektes nach der Bildung eines Fahrplans zur Identifizierung von nicht verwendeten oder ineffizient eingesetzten Immobilen Eigentums auf dem Territorium der Republik Udmurtien und seine Einbindung in den wirtschaftsumsatz.

Wir werden erinnern, dass am Montag auf der hardwaresitzung des Leiters der Region der Minister für Vermögensverhältnisse der Republik Anna Боталова informierte über den Beginn der arbeiten für die Einbindung in Umlauf ungenutzten Immobilien auf dem Territorium der Republik Udmurtien. Ihren Worten nach, die derzeit in der Region gibt es mehr als 1000 ungenutzten Immobilien, welche in der republikanischen und kommunalen Eigentums.


Wie sagte der Leiter der Republik Udmurtien, Eröffnung der Sitzung, das Hauptziel der vorliegenden Arbeit – die Dinge in Ordnung in diesem Bereich, eine Bestandsaufnahme des gesamten Vermögens (einschließlich Grundstücke), die im Besitz der Republik und der Kommunen. Am Ende gebildet werden muss die Liste der verfügbaren Elemente mit gutachtlicher Stellungnahme für deren effektiven Einsatz. Auf jedem der Objekte wird die Entscheidung über sein weiteres Schicksal (Kauf oder Beteiligung von Investoren, die Nutzung für den öffentlichen (kommunalen) Bedarfs, Miete, Abschluss Konzessionsverträge Vereinbarungen, die Abschreibung oder die Entsorgung, die Fertigstellung der unvollendeten Objekte durch den Haushalt oder für die Mittel der Anleger).


Abgesehen davon, dass es sehr wichtig ist nach Meinung des Chefs der Region, gestaltet werden, die interaktive Karte im Schnitt der städtischen Bezirke und der Kommunalbezirke, die Informationen von ungenutzten Immobilien. Die Aufgabe der Schaffung eines einfachen, möglichst offene und informative Online-Plattform der Präsident der Republik hatte das Ministerium Informatisierung und Kommunikation UR.


«Dies ist keine formale Aufgabe, es ist echtes Geld im Staatshaushalt, unsere wachstumspunkte. Wir müssen lernen, über unsere Verhältnisse zu Leben. Je früher wir uns an diesen arbeiten, desto schneller werden wir beginnen zu entwickeln, betonte Alexander Бречалов. - Je mehr wir diese Dienstleistungen zu übersetzen in «Zahl», um Investoren und Bürgern schneller Service, Informationen austauschen und Entscheidungen zu treffen, desto mehr Zuflüsse in unsere Wirtschaft».


Straßenkarte genehmigt durch Erlass des UR. Jetzt ist dieses Dokument befindet sich auf der Vereinbarung in den zuständigen Ministerien und ämtern. Der Leiter der Region hat den Auftrag für die Durchführung aller Genehmigungsverfahren in kürzester Zeit. «Wir müssen im zweiten Halbjahr mit einem erheblichen Prozentsatz Inventar des Eigentumskomplexes und mit der elektronischen Internet-Plattform, bequem für die Bürger und Investoren», resümierte Alexander Бречалов.


Diese Information stammt von der Website des Kapitels UR. Quelle:
Link

Unsere Partner

Danke!

Wir rufen Sie zurück innerhalb einer Stunde